Herzlich willkommen.


20.9.2017

Der letzte Plenarabschnitt dieser Legislaturperiode hat begonnen. Etliche Gesetzesvorhaben wie das Niedersächsische Katastrophenschutzgesetz, das Nds. Bauordnungsgesetz, das Nds. Ingenieursgesetz sollen verabschiedet, das Niedersächsische Gleichstellungsgesetz noch eingebracht werden.

Etwas Wehmut kommt schon auf, weil wir wissen, dass wir in dieser Zusammensetzung nicht mehr zusammenkommen werden.

Andererseits freuen wir uns auf den bevorstehenden Wahlkampf, auf viele interessante Begegnungen und Gespräche zu den Themen, die im Land eine Rolle spielen. Bereits jetzt im Bundestagswahlkampf sprechen wir an den Infoständen und zum Beispiel bei den Tür-zu-Tür-Aktionen über aktuelle Themen und erfahren viel Zuspruch für unsere sozialdemokratischen Ziele. Auf Bundesebene wollen wir Martin Schulz als Kanzler und eine starke SPD, die aus der GroKo aussteigen kann.

Und wenn wir am Abend des 24.9. nach der Auszählung feststellen können: Ziel erreicht! dann starten wir umgehend in den Wahlkampf zum Erhalt der rot-grünen Landesregierung mit Stephan Weil als Ministerpräsidenten für ein starkes Niedersachsen! Zukunft und Zusammenhalt für unser und in unserem Land wollen wir sichern und ausbauen.

Die nächsten Tage aber kämpfen wir noch mit ganzer Kraft für unseren Kandidaten für den Bundestag Tevfik Özkan und die SPD.

Zeit für mehr Gerechtigkeit!

 

Mit solidarischen Grüßen

Luzia Moldenhauer

 

Themenbereich Flüchtlinge

Aktuelles

Informationen

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Feierliche Fahrzeugübergabe an die Ortsfeuerwehr Dimhausen

Die Freude war den Mitgliedern der Feuerwehr Dimhausen offen anzusehen. Und sie hatten sich sehr viel Mühe gegeben, den zahlreichen Gästen einen herzlichen Empfang zu bieten mit geschmückten Zelten und gedeckten Tischen. Am meisten herausgeputzt aber waren die beiden Fahrzeuge, die am Samstag feierlich übergeben wurden. Die Ortsfeuerwehr erhält ein MTF (Manschaftstransportfahrzeug) und ein MLF (Mittleres Löschfahrzeug), mehr...

 
 

Mit der SPD-Kreistagsfraktion unterwegs - in Lembruch am Dümmer

Tourismus am Dümmer war ein Thema auf der Tagesordnung der letzten Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion. Dazu trafen wir Fraktionsmitglieder uns in der Segelschule Schlick in Lembruch. Margarete Schlick erläuterte uns die Geschichte und Entwicklung des Familienunternehmens Schlick am Dümmer. Von Tourismus zu leben bedeutet immer mehr, die Wünsche und Erwartungen der Gäste aufzunehmen und Neues anzubieten. mehr...