Nachrichten

Auswahl
 

Kandidatinnen-Check Kreiszeitung

Die Kreiszeitung stellt in ihren aktuellen Ausgaben die Kandidatinnen und Kandidaten aus der Region für die Landtagswahl vor. Die Antworten durften 320 Zeichen nicht überschreiten, was aus meiner Sicht sehr knapp war. Deshalb gibt es hier die Möglichkeit, meine Antworten aus der Zeitung (6.10.) einmal mit angefügten Ergänzungen nachzulesen. Ach so: Und noch bin ich 58 Jahre, bis zum Feburar 2018 - aber ich will nicht kleinlich sein. ;-) mehr...

 
 

SPD-geführtes Kultusministerium setzt Fraktionsbeschluss um. 15 Schulen in Landkreis Diepholz erhalten zusätzliche Fachkräfte für die inklusive Schule

Dazu hier meine Pressemitteilung:
Das SPD-geführte Kultusministerium stellt in ganz Niedersachsen insgesamt 650 Stellen für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 840 Schulen bereit, die den Schulen im Land bei der Umsetzung der inklusiven Schule helfen werden.
Die SPD-Abgeordnete Luzia Moldenhauer begrüßt diese Entscheidung: „Damit wird jetzt ein Beschluss der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag umgesetzt, von dem auch die Schulen im Landkreis Diepholz profitieren. mehr...

 
 

Mehr Personal für die Kitas im Landkreis Diepholz

Dazu meine Pressemitteilung:
Knapp 3 Mio. Euro werden jetzt in den Landkreis Diepholz fließen für zusätzliche Fach- und Betreuungskräfte in den Kindertagesstätten.
Die Mittel kommen aus dem Programm „QuiK", das ist die „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung der Qualität in Kindertagesstätten“. Ziel ist es, das bereits vorhandene Personal zu entlasten und bei der Integration und Sprachförderung zu unterstützen.
mehr...

 
 

Wernstedt: CDU/FDP verhindern mit der Blockade des Gleichberechtigungsgesetzes Zukunftsfähigkeit

CDU und FDP haben mit ihrer durch den Wechsel der grünen Abgeordneten Elke Twesten in die CDU-Fraktion gewonnenen neuen Mehrheit die Verabschiedung des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes verhindert. Vorgeschoben wurde, dass es sich am 20.9. um die erste Beratung gehandelt habe, was so klang, als sei nicht schon in zahlreichen Ausschusssitzungen darüber beraten worden. mehr...

 
 

CDU streicht Geld für den ländlichen Raum

Der agrarpolitische Sprecher und mein Fraktionskollge der SPD-Landtagsfraktion im Niedersächsischen Landtag Wiard Siebels fordert zusammen mit unserer und der Grünen-Fraktion eine sofortige Unterrichtung im Agrarausschuss zum Thema Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz - GAK. Grund hierfür sind vom Bundesfinanzminister Schäuble beabsichtigte Kürzungen, die sich gravierend negativ auf den ländlichen Raum Niedersachsens auswirken werden. mehr...

 
 

Feierliche Fahrzeugübergabe an die Ortsfeuerwehr Dimhausen

Die Freude war den Mitgliedern der Feuerwehr Dimhausen offen anzusehen. Und sie hatten sich sehr viel Mühe gegeben, den zahlreichen Gästen einen herzlichen Empfang zu bieten mit geschmückten Zelten und gedeckten Tischen. Am meisten herausgeputzt aber waren die beiden Fahrzeuge, die am Samstag feierlich übergeben wurden. Die Ortsfeuerwehr erhält ein MTF (Manschaftstransportfahrzeug) und ein MLF (Mittleres Löschfahrzeug), mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11